Veranstaltungen

Kantonaler Flüchtlingstag

Samstag, 16. Juni 2018, 17 Uhr

Ort: Ulrichshaus, Gaissbergstrasse 1, Kreuzingen

Thema Ausreisezentrum

  • Podium
  • Fernöstliches Buffet
  • 19:30 Uhr: Dokumentarfilm „Willkommen in der Schweiz“ anschliessend Diskussion mit der Regisseurin Sabine Gisiger

 Flyer Fluechtlingstag TG 2018

 


„BILDER AUF DER FLUCHT – Suche nach einem sicheren Ort“

17. Juni bis 06. Juli 2018

Ort: „Open place“ Haus Bleiche, Bleichestrasse 9 und Kirche Kurzrickenbach, Kreuzlingen

Sonntag, 17.6.2018, 9.45
Ökumenischer Gottesdienst in der Kirche Kurzrickenbach mit Damian Brot, Rehan Neziri und Bruno Schwaller

Sonntag, 17.6.2018, 11.00
Ausstellungseröffnung, Musikalische Umrahmung mit Laura Walther, Cello

Freitag, 22.6.2018 , 19.30
Gespräch zur Bilderausstellung: Thomas Meng, Kunsttherapeut und Hans-Rudolf Müller-Nienstedt, Kinderpsychiater

Samstag 30.06.2018, 14-17 Uhr
Kreatives Gestalten gem. mit Kindern und Familien aus dem EVZ

Freitag 06.07.2018, 19.30 Uhr
Finissage mit Erzählabend (Carola Schaad)

 


FlüchtlingsTheater Malaika

Freitag, 28.9.2018, 19:30 Uhr im Evangelischen Kirchgemeindehaus Kreuzlingen

 


Chor ohne Grenzen

Chorprojekt für Geflüchtete und Einheimische

Ab 1. September 2018 in der Musikschule Weinfelden, ein Angebot des Netzwerkes Asyl TG.

Flyer: Chor Ohne Grenzen – Projektchor Weinfelden

 


Lesung

Freitag, 2. November 2018, 19 Uhr

Ort: AGATHU, Freiestr. 28A, Kreuzlingen

Usama Al Shahmani liest aus seinem neuen Buch „In der Fremde sprechen Bäume arabisch“

 


IRAS COTIS

die Interreligiöse Arbeitsgemeinschaft der Schweiz, vernetzt als nationale Dachorganisation Religionsgemeinschaften und Organisationen, die sich im interreligiösen und interkulturellen Dialog engagieren.

Mit «Dialogue en Route» lädt sie ab Sommer 2017 zum Kennenlernen der religiös-kulturellen Vielfalt der Schweiz ein. Zu einem der Wege gehört auch das AGATHU. Näheres siehe:
http://enroute.ch/de/platform/#/routes/arbeitsgruppe-fur-asylsuchende-thurgau.