Patenschaften

Patenschaften helfen Geflüchteten ihre Isolation zu durchbrechen und sich bei uns zu recht zu finden, z.B. durch Einladungen zu einem Kaffee oder Essen oder zu einem Ausflug, durch Hinweise auf Angebote (z.B. Sprachunterricht), Hilfe bei Anschaffungen, Einführung in einen Verein, Unterstützung im Umgang mit Behörden.

Geflüchtete lernen so das Umfeld, unsere Sprache und Kultur, aber auch Rechte und Pflichten in unserer Gesellschaft besser kennen.

Kontakt:
Rolf Pfenninger: idasonne@bluewin.ch

Grundsatzpapier Patenschaften